Advanced Search

Any Field:
Owner:
Collection:
Inventory No.:
Artist:
Medium:
Title:
Description:
Pre–1940 Literature:
Provenance and Comments:
Archival Sources:

Filters
Framed?    
Signed?    
Slated for destruction?    
Repatriated to France?    
Repatriated to Belgium?    
Repatriated to Holland?    
Restituted?    

 

Search Results

Displaying 301 to 350 of 1288 matches.
Pages:   « PREV    1 ...  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ... 26     NEXT »

Card ID Title Artist Description
R 1381 (ex-R 2474) Kiste Nr. RP 1010  Tasse m/Henkel, steiler Wandung, eingezogenem Fuss, hellblauer Grund mit weissen, dunkelblau umpunkteten Kreisen.  1760, Sèvres o/ Jahresbuchstaben, bemalt von Méreaud (1756-59)  Zwei ovale Medaillons, darstellend einen lorbeergekrönten Männerkopf und Frauenkopf in Grisaille auf rotbraunem Untergrund, umrandet von goldenen Eichenblattgehängen, dazwischen grüner Lorbeerblattkranz mit himbeerroter Louis XVI-Schleife. Goldrand. 
H. 6 - Fuss 4 - Mündung 7 cm,
Signiert:
Méreaud 1756-79

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1380 (ex-R 2473) Kiste Nr. RP 1010  Zuckerdose mit Doppelhenkel o/Deckel, gebaucht, mit eingezogenem Fuss.  1846-47, Sèvres  Golddekor, Efeuranke am Hals. Monogramm Louis Philippe, von Lorbeer- und Eichenblattkranz umrandet.
Sign. mit drei Marken: 1) grun S V 1846, gekrönter Namenszug Louis Philipp. 2) gold.Marke in Kreis 1847. 3) rote Marke in Kreis: Chateau de Neuilly. 
H.8 - T.4,7 - Oeffnung 7,7 cm.
Bezeichnet Signatur: vgl. oben !

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1379 (ex-R 2472)  Tasse mit Untertasse, gewellte Wandung, Ohrenhenkel.  1757-58, Sèvres  Plastische Blütenzweige und blaugemalte Streublumen auf weissem Grund. Goldrand.
Tasse sign: zwei gekreuzte L mit Jahresbuchstaben E, Meisterzeichen [F] (Fontaine) (1725-1807). H.7,5 - [Durchm.] Fuss 3,8 - Mundung [Mündung] 7 cm.
Untertasse: Sign. zwei gekreuzte L mit Jahresbuchstaben F - 1758, Meisterzeichen H = Houry (1754-55?). H.3 - Dm. 14 cm.
Bezeichnet Signatur: sign. 2 gekreuzte LL, Jahresb (more...)
 
R 1378 (ex-R 2471) Kiste Nr. RP 1010  Henkeltasse mit Deckel und Untertasse.  1757, Sèvres mit Jahresbuchstaben E  Blaues Blumen- und Bandmuster mit sparsamer Vergoldung auf weissem Grund.
Deckelknauf: Blaues Röschen. Untertasse mit hoher steiler Wandung.
H.9 -Fuss 5 cm, Mündung 6,5 cm.
Untertasse:H.3 - [Durchm.] 14 cm.
Bezeichnet Signatur: Sign:zwei gekreuzte L mit Krone in Blau

Aufbewahrungsort: Lager BU 
 
R 1377 a-d (ex-R 2467 a-d-)  Tête à tête. (Service für zwei Personen).   1766 (mit Jahresbuchstaben), Sèvres, bemalt von Viellard (1751-90)  Platte mit Deckelkanne, Milchkanne, Zuckerdose. Platte mit gewelltem und vergoldetem Rand, rhombenartiges Muster in Rot und Gold, mit blauen Kreuzblumen auf weissem Grund. Fond: oval, Garten mit Geräte und Früchtekörben.
H. 3 cm. - Lg.28,5 - T.23 cm.
Deckelkanne: Gleicher Dekor, gleiche Signatur.
H.9 cm. - [Durchm.] Fuss 3,7 cm., Mundung [Mündung] 3,5 cm.
Milchkanne: unsigniert, H.8 cm.
Zuckerdos (more...)
 
R 1376 (ex-R 2460) Kiste Nr.RP 1010  Tasse  1778, Sèvres mit Jahresbuchstaben, bemalt von Fontaine (1752- ?)  Henkel in Ohrenform, blauer Grund, gold umrandet, ovales Mittelfeld mit sitzenden Mädchen und Hund in Landschaft.
H.7,8 - Dm. 7 cm
Bezeichnet Signatur: Sign.mit 2 gekreuzten L, Jahresbuchstaben BB und Meisterzeichen in Blau

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1375 (ex-R 2458) Kiste Nr. RP 1010  Tasse mit Untertasse. Untertasse mit steilen Rand, innen grüner Grund mit Ranken und Blume in Gold.  1767, Sèvres, bemalt von Méreaud jeune (1756-79)  Fond farbiger Blumenstrauss auf weissem Grund, aussen weiss mit sparsamer Goldumrandung.
Henkeltasse grün-gold bemalt, auf ausgespartem weissen Feld farbige Blumen in Louis XVI-Charakter.
Untertasse [Durchm.] 14 cm
Tasse H.7 - [Durchm.] 6,8 cm,
Bezeichnet Signatur: Sign: 2 gekreuzte L mit Jahreszeichen P und Meisterzeichen in Blau

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1414 (ex-R 2483) Kiste Nr. RP 979  Kleine Parfum-Fontaine, Vase und Schwäne Porzellan montiert.  Louis XVI, Meissen, Bronzemontierung  Bronzefassung. Auf Basis mit bewegtem Umriss die Fontaine mit Becken. Schwäne zwischen Bronzeschilfstauden. Die mit farbigen Blumen bemalte Vase mit Wasserhahn in Gestalt eines Delphinenkopfes aus Bronze.
H.20 - L.21 - T.16 cm.

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1413 (ex-R 2545) Kiste Nr. RP 979  Bauchiger Vase, Cloisonné mit Chrysanthemenmuster.  19.Jhdt., China  Türkisfarbener Grund.
H.45,5 - Dm.Fuss 17,5
Dm.Mündung 16,5 cm

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1412 (ex-R 2517) Kiste Nr. RP 979  Blaue Flaschenvase mit Vergoldung, Landschaftsdarstellung  Louis XVI, China mit französischer Montierung   Bronze gefasst, vergoldet und ziseliert. Als Lampe montiert.
H. 25,5 cm

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1411 (ex-R 2514) Kiste Nr. RP 979  Kugelflasche, gebauchter Körper, schlanker Hals, auf weissem Grund Blumenzweige, Bambus, Päonien, blaue und rote Schmelzfeuerfarben.  China, K'ang-shi famille-rose  Als Lampe montiert.
H.23 cm
Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1410 (ex-R 2504) Kiste Nr. RP 979  Grosse Kürbisflasche mit eingeschnürter bauchiger Wandung und schlankem Hals.  17.Jhdt., China  Schuppenmuster.
Ton, grün, innen gelb glasiert.
H.51 - Dm.Fuss 12,5
Dm.Mündung 7,5 cm

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1409 (ex-R 2503) Kiste Nr. RP 979  Dachreiter, Ton. Türkis, gelb, violett glasiert.  Ming-Epoche, China  Teufel in drohender Haltung über den Wolken. Oberleib nackt, um den Nacken ein vorn geknotetes Tuch.
H.44,5 cm
Zustand Behandlung: Beschädigt an zwei Stellen: Hals und Ziegel

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1408 a, b (ex-R 2486 a, b) Kiste Nr. RP 979  Zwei Vasen, farbig bemalt.  1756-63, Meissen  Plastischer Dekor: Putto, Blumen, Früchtegehänge.
Deckel reich verziert mit plastischen Blumen.
Bemalt mit Streublumen. Golddekor.
H.41 - Dm.Mündung 9,5 - Fuss 11 cm.
Bezeichnet Signatur: Putto und Blumenschmuck der Deckel beschädigt

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1407 (ex-R 2445) Kiste Nr. RP 979  Majolika, Henkelkanne, ovoide Form auf kreisrundem Fuss, langer, ringgeschmückter Hals mit ausladender Mündung.  16.Jhdt., Italienisch oder französisch  Blumenschmuck in Relief, weiss, gelb und grün auf gelbem Grund. Der Henkel ist gebildet von zwiefachem grünen Stengel, der in einem Phantasie-Tierkopf endet, welcher an der Kannenmündung sich festbeisst. Die Schnauze der Kanne verlängert sich in einer schilfblattähnlichen Form bis zum Kannenbauch, wo sie sich mit dem Reliefschmuck der Blumenranke vermählt.
H.43 - [Durchm.] Fuss 12,5 cm
Zustand Beh (more...)
 
R 1406 a, b (ex-R 2519 a, b) Kiste Nr. RP 1012  Saucière mit Untersatz.  18.Jhdt., Compagnie des Indes (China)  Henkelschüssel mit bewegter Umrisslinie. Blumengirlande auf weissem Grund, sparsamer Goldekor. Goldrot umrandetes Lilienmuster auf Innenrand. Fond: Chinesisches Muster: Garten, Baum und Blumenvase.
Untersatz in Form eines Herzblattes mit niedrigem Rand und Wappenschmuck im Fond, rotem Bandwerk und Blumen- und Blätterranke, Goldrand.
Schüssel: H.7,5-L.22-T.9 cm.
Untersatz: H.1,8 - L.20 -T.14 cm.
un (more...)
 
R 1405 a, b (ex-R 2492 a, b) Kiste Nr. RP 1012  Zwei Vasen, Biskuitporzellan.  1770, Wien  Auf rundem Sockel kannelierte Säule mit Schwenktüchern und Vase. Griffe in Gestalt von Widderköpfen. Gehänge von Weintrauben und Musikinstrumenten.
H.22 - Dm.Fuss 7 - Dm.Mündung 3,5 cm.
Bezeichnet Signatur: Sign:Wappenschild von Oesterreich in Blau
Zustand Behandlung: R 1405b zerbrochen

Aufbewahrungsort: Lager BU 
 
R 1404 (ex-R 2490) Kiste Nr. RP 1012  Porzellan. Schnäbelndes Taubenpaar.  19.Jhdt., Meissen  10 cm. hoch
Bezeichnet Signatur: Sign.: mit Schwertermarke

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1403 (ex-R 2485) Kiste Nr. RP 1012  Grünspecht, Porzellanplastik.  1733, Meissen  Vogel mit aufgesperrtem Schnabel auf Baumstamm, an dem Käfer und Würmer heraufkriechen, sitzend, grün, schwarz und rotbraun bemalt.
H.26,3 cm.
Bezeichnet Signatur: Sign.mit Schwertermarke
Zustand Behandlung: Baumstamm ein wenig beschädigt

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1402 (ex-R 2484) Kiste Nr. RP 1012  Der Sommer. Porzellanplastik.  1750, Meissen  Frauengestalt an Rokokovase gelehnt mit Ährengarbe im Arm und Sichel in der Hand. Figur mit grünem Mantel, innen violett und Goldrand.
H.22 - Dm.8 cm.
Bezeichnet Signatur: Sign: Schwertermarke in Blau

Aufbewahrungsort: Lager BU 
 
R 1401 (ex-R 2470) Kiste Nr. RP 1012  Tiefe Schüssel, feste druchbrochene Mittelplatte.  1759 (mit Jahresbuchstaben), Sèvres  (wie R 1400)
H.12, Br.30, T.14,5 cm.
Bezeichnet Signatur: Sign: 2 gekreuzte L,Jahresbuchstabe G=1759, Meisterzechen: (Mérault jeune 1756-79?)

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1400 (ex-R 2469) Kiste Nr. RP 1012  Jardinière von ovaler Form, gewelltem Rand und eingerollten Henkeln mit plastischem Blattwerk.  1758 [oder 1768], Sèvres mit Jahresbuchstaben 1758 [oder 1768]  In der Mitte geteilt durch Stege zum Einsetzen einer Platte, Streublumen auf weissem Grund. Sparsame Vergoldung und Umrandung in Blau.
H.11,5 - Br.29,5 - T.14,5 cm.
Bezeichnet Signatur:
Sign: 2 gekreuzte L,Jahresbuchstabe F [oder P], Meisterziechen (=Foure 1749-62)

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1399 a-c (ex-R 2468) Kiste Nr. RP 1012  Drei Cachepots, weiss mit sparsamer Vergoldung, blauem Rand und Streublumen auf weissem Grund.  2.H. 18.Jh., Sèvres [mit Jahresbuchstaben 1773 und 1775]  Fuss eingezogen, Henkel nach aussen gebogen [eingerollt] mit Blattornament.
a) Sign: B D in Blau (Baudouin 1750-1800)
[Fabrik]marke: 2 gekreuzte L in Blau.
H. 10,5 - [Durchm.] Fuss 9 cm., Mündung 12 cm.
b) Signiert: Buteux jeune (1759-66),
[Fabrik]marke: 2 gekreuzte L in Blau.
H.10,5 - [Durchm.] Fuss 8,5 - Mündung 11,5 cm.
c) ohne Meistermarke, [Fabrik]marke: 2 gekreuzte L in Gold. H.10,3 - [Durc (more...)
 
R 1434 (ex-R 2530)  Seladonschale als Aschenbecher mit Silbermontierung.  19.Jhdt., China  H. 5 cm.

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1433 (ex-R 2529) Kiste Nr. RP 973  Kaulquappe auf Muschel.  19.Jhdt., China  Amethyst auf Sockel.
H. 2,5 cm

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1432 (ex-R 2528) Kiste Nr. RP 973  Gefäss in Form eines Kelches, hoher rechteckiger Fuss darüber sich nach oben erweiterndes Gefäss.  18./19.Jhdt., China  Auf den Wanden Darstellung von Chamäleons über langen Blättern. Ring mit mäanderähnlichem Muster. Harter Scherben, emailliert. Türkisfarben.
H.12,5 -Dm.Fuss 7 - Dm.Mündung 8,8 x 10 cm.

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1431 a-e (ex-R 2527 a-e) Kiste Nr. RP 973  Drei Tässchen, zwei Untersätze, Emaille.  18.Jhdt., China, Kanton  a-c) Tässchen: Quadratisch an den Ecken eingezogene Form.
Wandung: farbig bemalt, auf weissem Grund Familienszene. Fuss eingezogen.
H.3,5 - Fuss 2,5 - Oeffnung 4,5 cm.
Untertassen auf 4 Füsschen, quadratisch, an den Ecken eingezogene Form mit niedr. hochstehendem Rand. Farbig bemalt.
d) Darstellung: Mitte: Begrüssung auf der Brücke, Rand Drachenornment. Aussenwand: Blaues Ornament, Unterseite: Fr (more...)
 
R 1428 (ex-R 2513) Kiste Nr. RP 973  Aschenurne, Ton.  18.Jhdt., China  Türkisfarben emailliert. Eingezogener Fuss und Hals. Leibung mit Riefen.
H.19 -[Durchm.] Fuss 6 - [Durchm.], Mündung 5 cm.

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1424 (ex-R 2508) Kiste Nr. RP 973  Vase mit eingezogenem Fuss und kurzem Hals.  China, K'ang-shi  Fehlstelle auf der Wandung. Türkisfarben. Hals abgeschliffen.
H.14 - Dm.Fuss 4,5 - Mündung 3 cm.
Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1423 (ex-R 2507) Kiste Nr. RP 973  Vase, schlank, mit runden kurzen Hals und ausladender Mündung.  China, K'ang-shi  Biskuit emailliert, türkis.
14 cm.hoch, Dm.4 cm.
Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1422 (ex-R 2506) Kiste Nr. RP 973  Vase mit bauchiger Wandung und eingezogenem Hals.  China, K'ang-shi  Biskuit emailliert. Türkisfarben.
11 cm.hoch
Ausbewahrungsort: Lager BU
 
R 1421 (ex-R 2505) Kiste Nr. RP 973  Bauchige Vase mit schlankem Hals.  China, K'ang-shi  Auf Bronze montiert. Biskuit, emailliert. Türkisfarben.
18 cm hoch
Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1420 (ex-R 2502) Kiste Nr. RP 973  Fohund, sitzend auf Sockel, Biskuit  18.Jh., China  Biskuit,
Schmelzfarbe: violett-grün.
H.16 cm.
Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1419 (ex-R 2501) Kiste Nr. RP 973  Fohund auf Sockel sitzend, Biskuit  18.Jh., China  Schmelzfarbe: violett-türkis.
H.16 cm.

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1417 (ex-R 2498) Kiste Nr. RP 973  Sitzender Fohund als Kerzenhalter  18.Jh., China, K'ang-Hsi  Biskuit, Schmelzfarben: aubergine, türkis, braun.
H. 15 cm

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1418 (ex-R 2499) Kiste Nr. RP 973  Chimäre, liegend, Kerzenhalter  18.Jh., China, K'ang-Hsi  Biskuit, Schmelzfarben: türkis.
H. 7 cm
Zustand Behandlung: beschädigt

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1416 (ex-R 2495) Kiste Nr. RP 973  Vase auf achteckigem Fuss, gebauchte Wandung, Ringhenkel, runder Hals.  16.Jhdt., China, Ming-Epoche  Auf der Wandung Darstellung von Drachen und Löwenkopf. Biskuit emailliert, türkis-grün, gelb und braun.
H.25,5 -Dm.Fuss 6 - Dm.Mündung 7 cm.

Aufbewahrungsort: Lager BU 
 
R 1415 a, b (ex-R 2494 a, b) Kiste Nr. RP 973  Zwei Vasen auf rechteckigem Fuss mit eingezogener u. gebauchter Wandung, eingezogenem Hals, seitlichen Ringhenkeln, rechteckiger Öffnung.  1368-1644, 17.Jhdt., Ming-Epoche, China  Biskuit emaillé. Auberginefarben und türkis. Auf der Wandung Pferde in Medaillon.
23 cm. hoch
Beschädigt an den Henkeln

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1448 a, b (ex-R 2544 a, b) Kiste Nr. RP 977  Zwei Vasen. Cloisonné.  19.Jhdt., China  Türkisfarbener Grund mit Blumen. Fuss und Hals eingezogen.
Dm.Fuss 8 - Hals 6,5 cm
H.20 cm

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1447 (ex-R 2543) Kiste Nr. RP 977  Lotos-Kelch, Bronze vergoldet.  Indisch  Bronze vergoldet.
Hoher Fuss: Teller- und balusterförmiges Bein. Ausladende gezackte Mündung. Auf der Wandung Lotosblätter im Relief schuppenartig angeordnet.
H.20 - Dm.Fuss 11 - Mündung 15 cm.
Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1446 (ex-R 2541) Kiste Nr. RP 977  Mops, Bronze, teilweise emailliert.  Anfang 19.Jhdt., China  H. 23,5 cm

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1445 (ex-R 2542) Kiste Nr. RP 973  Zylindrisches Gefäss.  19.Jhdt., Japan  Holz dunkelgrün lackiert mit Darstellung: Gräser, Blattzweige und Vögel, eingeritzt und vergoldet. Innen rot gelackt.
H.12 - Dm.6,5 cm

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1444 (ex-R 2540) Kiste Nr. RP 973  Männliche und weibliche Gottheit, Jade auf Holzsockel.  19.Jhdt., China  (Gott des langen Lebens)
H. 9 cm
Zustand Behandlung: Männliche Figur beschädigt

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1443 (ex-R 2539) Kiste Nr. RP 973  Schälchen, Jade-arbeit, auf Holzsockel, ovaler Körper, hohe Wandung, gewellter Rand.  19.Jhdt., China  Henkel in Gestalt von zwei Stengeln, die nach unten gerichtet sind, mit dazugehöriger Blume an der Standfläche.
H. 5 cm.

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1442 (ex-R 2538) Kiste Nr. RP 973  Reiter auf einer gehörnten Kuh.  19.Jhdt., China  Jade auf Holzsockel.

Aufbewahrungsort: Lager BU
Beschädigt
 
R 1441 (ex-R 2537) Kiste Nr. RP 973  Schale, Jade auf Holzsockel, runder, abgesetzter Fuss, nach aussen gewölbter Wandung, abgesetzter Rand.   19.Jhdt., China  H.5,4 - [Durchm.] Fuss 4 cm. - Mündung 10 cm.

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1440 (ex-R 2536) Kiste Nr. RP 973  Tierfigur (Löwe) auf Sockel, Bergkristall.  19.Jhdt., China  6 cm.hoch
Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1439 (ex-R 2535) Kiste Nr. RP 973  Ente, Bergkristall auf Holzsockel.  19.Jhdt., China  Sitzend, sparsam modelliert.
Bergkristall
H. 3,5 cm.

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1438 (ex-R 2534) Kiste Nr. RP 973  Schälchen, Bergkristall auf Holzsockel, gebaucht, nach innen gewölbter Rand mit aufgelegten plastischen Tierfiguren (Fisch und Frosch).  19.Jhdt., China  Bergkristall

H. 2,4 - [Durchm.] 6 cm.

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
R 1437 (ex-R 2533) Kiste Nr. RP 973  Aufrecht sitzender Elefant, Bergkristall.  19.Jhdt., China  H. 9,5 cm

Aufbewahrungsort: Lager BU
 
Displaying 301 to 350 of 1288 matches.
Pages:   « PREV    1 ...  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ... 26     NEXT »