Owner: Edouard de Rothschild — Paris, France
Collection: (R) Rothschild
Inventory No.: R 174
Aus Kiste Nr.: R 95
Nr. 3039
Artist: Louis XVI, Französisch
Medium: Decorative Arts
Title: Oberteil eines Aufsatzschrankes
Description: Helles Holz, vergoldete Bronzebeschläge, Sèvres-Porzellan.
Gradwandige Vorderfront mit abgerundeten offenen Seitenteilen mit Zwischenboden. Vorn über einem Schubfach eine Tür, auf ihr ein ovales Sèvres-Medaillon und vier Eckstücke mit Blumensträussen, von blauen Steinchen umrandet. Auf den Schublade[...] rechteckige Sèvres-Platten.
Als seitlicher Abschluss sowie rechts und links der Mitteltür je eine Balustersäule aus vergoldeter Bronze. Aus den gleichen Material Horizontalfriese in durchbrochener Arbeit, Feldereinfassungen und Galerien an Zwischenboden am oberen Abschluss.
Oben und an den Zwischenboden weisse Marmorplatten.
Schlüssel nicht vorhanden (verschlossen).
AGF/Spa Dr.Sch.
Grösse: H. 57 - Br. 87,5 - T. 29 cm

Bemerkung: b.w.
Anhängender Zettel: Edouard Rothschild m.d.
Literature:
Provenance and Comments: Repatriation to France occurred in two parts: the marble was returned on 19 October 1945 while the 'Aufsatzschrankes' was returned on 2 March 1946. The marble top was returned to Maurice de Rothschild on 7 January 1950.
Archival Sources: RG 260 M1943 Reel 17 NARA; Bundesarchiv, B323/280, 304; RA 620, MAEE, Paris, France
Measurements: 57 x 87,5 x 29 cm
Intake place: Jeu de Paume
Transfer place: Lager Peter
Transfer date: 1946-02-26
Munich No.: 2543
Repatriated to France? Yes
Repatriation date: 1946-03-02
Restituted? Yes
Images: