Owner: Edouard de Rothschild — Paris, France
Collection: (R) Rothschild
Inventory No.: R 2676
Artist: 1260-70, 2.H.13.Jhd., Mesopotamien (Gruppe der manganroten oder blauen syrischen Goldemailgläser),
Medium: Antiquities
Title: Flasche aus blauem Glas mit Emailmalerei
Description: Auf Kegelfuss runder flachgedrückter Körper mit langem schmalen sich nach oben verbreiterndem Hals mit Wulstring.
Bemalung in Weiss, Türkisgrün, Rot und Gold. Um die Leibung läuft ein von goldenen Ranken durchsetzter weisser Inschriftfries, angeblich folgenden Wortlauts: "Ruhm unserem Herrn, dem weisen, gerechten, kriegsrischen König el-Mourabit, el-Mausâ'ir, el-Mouayyid". Die Inschrift wird durch drei Medaillons unterbrochen, von denen jedes einen türkisblauen schreitenden Löwen enthält.
Auf der Schulter farbige, vergoldete Arabesken.
Am Beginn und Ende des Halsen weisse bezw. blaue eulogische Inschrift, angeblich:" . . .Ruhm unserem Herrn, dem Sultan".
AGK/Dr.B.

H. 31,8 cm
Literature: Vermutlich aus der Sammlung Spitzer. Aus dem Besitz Edouard de Rothschild (Nachlass Alphonse de Rothschild) Literatur: Carl Johann Lamm: Mittelalterliche Gläser und Steinschnittarbeiten aus dem nahen Osten, Berlin 1930, Bd. I 292 Nr. 4 a Garnier: Gaz. des beaux Arts 1884 II pg. 298, fig. 2 Gerspach, E.: l'Art de la Verrerie, Paris 1885, (S. 64) p.112 ff. fig.52 Collection Spitzer III: Verreries Nr. 8, S. 81 und 91 Catalogue Collection Spitzer II, Nr. 1972, S. 69 pl 50 Gayet, A.: L'art Arabe, Paris 1893, S. 239, fig. 120 Works of art of the Collection Alfred de Rothschild II pl. Migeon, G.: Catalogue Exposition Paris 1903, Nr.988, ders.: Album de l'Exposition Paris 1903, pl 63
Provenance and Comments:
Archival Sources: RG 260 M1943 Reel 21 NARA; Bundesarchiv, B323/282
Measurements: 31,8 cm
Intake place: Jeu de Paume
Transfer place: Lager Peter
Transfer place: Kogl
Munich No.: 1239/2
Repatriated to France? Yes
Repatriation date: 1946-03-02
Restituted? Yes
Images: