Owner: Edouard de Rothschild — Paris, France
Collection: (R) Rothschild
Inventory No.: R 161
Artist: Louis XVI, Französisch, Jean-Henri Riesener ? (1734-1806, Meister seit 1768)
Medium: Decorative Arts
Title: Kredenz
Description: Holz, reiche vergoldete Bronzebeschläge, Sèvres-Porzellan.
Auf vier geschweiften Bocksbeinen, die einen Zwischenboden mit Spiegelrückwand tragen und darüber gerade zu einer grossen, die ganze Breite einnehmenden Schublade laufer, die Mittels eines Druckknopfes zu öffnen ist. Auf der Schublade neun, an den entsprechenden Schmalseiten je drei kreisrunde Sèvres-Platten mit Rosen in blauer Umrandung. Die Porzellanplatten sind von reich ziseliertem Wein- und Blattrankenwerk in durchbrochener Arbeit aus vergoldeter Bronze eingerahmt. An den abgeschrägten Kanten ein doppeltes, sich vorschlingendes Gehänge von Früchten und Blumen, ebenfalls aus Goldbronze. Aus dem gleichen Material die Hufe der Bocksfüsse, die Galerie des Zwischenbodens und ein oben abschliessender Bierstab. --
Marmorplatte fehlt.

AGF/Spa Dr.Sch.
Grösse: H. 93,5 - Br. 111 - T. 50,5
Bezeichnet Signatur: sign: H. RIESENER und Innungsstempel
Zustand Behandlung: Ein Teil der oberen Platte herausgebrochen.
...
Näheres vgl. R 156 (Jean-Henri Riesener ??)
Anhängender Zettel: Edouard Rothschild m.d. Nr. 3022
Literature:
Provenance and Comments:
Archival Sources: RG 260 M1943 Reel 17 NARA; Bundesarchiv, B323/280
Measurements: 93,5 x 111 x 50,5 cm
Signed? Yes
Intake place: Jeu de Paume
Transfer place: Neuschwanstein
Repatriated to France? Yes
Repatriation date: 1945-10-17
Images: