Advanced Search

Any Field:
Owner:
Collection:
Inventory No.:
Artist:
Medium:
Title:
Description:
Pre–1940 Literature:
Provenance and Comments:
Archival Sources:

Filters
Framed?    
Signed?    
Slated for destruction?    
Repatriated to France?    
Repatriated to Belgium?    
Repatriated to Holland?    
Restituted?    

 

Search Results

Displaying 1 to 50 of 103 matches.
Pages:    1  2  3     NEXT »

Card ID Title Artist Description
Li 1 1-58 Kiste Nr. Li 1 Kiste Nr. IMP 17 [ex-Divers 12] Geloscht Gruppe 1  Bildnis des Grafen de la Marque  François Clouet  Vor blaugrünem Hintergrund Brustbild eines leicht nach links gewendeten Mannes mit rotblondem Bartwuchs. Auf dem Kopf schwarzes Barett mit Feder. Der Dargestellte trägt eine schwarze, über die Schulter reichende Weste, unter der die weißen Hemdärmel sichtbar werden.
Auf der Rückseite aufgeklebter Zettel mit folgender Inschrift:
"Monseigneur le Comte de la Marque-Seigneur de Brainne et autres lieux (more...)
 
Li 2 Kiste Nr. Li 1 Kiste Nr. IMP 17 [ex-Divers 12] Geloscht Gruppe 1  Bildnis eines bärtigen Mannes.  Corneille de Lyon (?)  Vor grünem Hintergrund Brustbild eines schwarz gekleideten, blassen, bärtigen Mannes mittleren Alters, leicht nach links gewendet. Er trägt eine schwarze Kappe.
Aufbewahrungsort: Peter
Öl auf Holz
parkettiert
17,7 x 14,8 cm
Schwarzer Rahmen im Stil der Zeit mit weißen Beineinlagen
Zugangstag
In Paris: übernommen vom Devisenschutzkommando
 
Li 3 Kiste Nr. IMP 17 [ex-Divers 12] Geloscht Gruppe 1  Dame beim Fussbad  Pater  In einer hügligen Landschaft, in deren Mittelgrund rechts drei einzeln stehende Bäume und ein Gehöft sichtbar sind, nimmt eine junge, sitzende Frau in einem Teich im Vordergrund, der aus einem mit einer Arne besetztem Brunnen (links) gespeist wird, ein Fussbad, wobei sie ihren rosafarbenen Rock hoch nimmt. Links neben und hinter ihr ein jugendliches Paar; er in braunem Rock, sie in kupfergrünem Kl (more...) 
Li 4 Kiste Nr. Li 3 Kiste Nr. IMP 17 [ex-Divers 12] Geloscht Gruppe 1  Soldatenlager mit Zelt  Pater  Im Mittelgrund ist zwischen Bäumen ein Zeltdach aufgespannt, unter dem sich eine Gesellschaft kartenspielend vergnügt. Eine andere Gruppe schart sich trinkend links um die Weinfässer. In der Mitte des Vordergrundes, hart am Bildrand, eine Quelle. Rechts davon die liegende Rückenfigur eines rotgekleideten Soldaten, der sich von einer Vierergruppe Kartenspielender weggewandt hat. Im Hintergrund rech (more...) 
Li 5 Kiste Nr. G 7 Kiste Nr. IMP 17 [ex-Divers 12] Geloscht Gruppe 1  Italienische Vedute.  Hubert Robert  Vor einer Mauer (möglicherweise der Stadtmauer), die sich von links schräg in den Hintergrund erstreckt und über der im Hintergrund rechts eine Stadt mit Zinnen und Türmen sichtbar wird, ein tiefer gelegener Platz, zu dem eine von einem Absatz unterbrochene Treppe hinunterführt. Auf dem Vorplatz befindet sich rechts ein von einer Mauer mit Durchgangstor umzogener, baumbestandener Garten - links ei (more...) 
Li 6 Kiste Nr. G 7 Kiste Nr. IMP 17 [ex-Divers 12] Geloscht Gruppe 1  Italienische Vedute.  Hubert Robert  Vor einem Park mit Springbrunnen links und Kolonnaden rechts, doppelläufige, geschwungene Treppenanlage, deren unterer Absatz mit einer großen Wasserschale vor Bogennische geziert ist. Von dort führen drei Stufen zum Vordergrund, der rechts von dem Flußlauf begrenzt wird, hera Einige spielende Kinder an umgelegten Säulenteilen. Im Hintergrund rechts über dem Brückengeländer eine besonnte Fassade.
(more...)
 
Li 7 Kiste Nr. Li 1 Kiste Nr. HG 9  Architekturvedute  Guardi (?)  Am Meeresufer erhebt sich rechts, vom Bildrand überschnitten, ein verfallenes Gemäuer. Weiter hinten die besonnte Giebelfront eines antiken Tempels, der wie eine vor ihm liegende Mauer mit Bogenöffnungen aus dem Wasser ragt. Das Ganze durch Boote und Menschen belebt.
Gegenstück zu Li 8
Aufbewahrungsort: PETER
Öl auf Holz
19,3 x 15 cm
Geschnitzter Goldrahmen im Stil des 18.Jh.
Zugangstag
In Paris (more...)
 
Li 8 Kiste Nr. Li 2 Kiste Nr. IMP 17 [ex-Divers 12] Geloscht Gruppe 1  Architekturvedute  Guardi (?)  Auf der rechten Bildseite die Ruine eines am Meer liegenden antiken Gebäudes, dessen triumphbogenartiges Eingangstor das Bild beherrscht. Auf der Wasserfläche, die links sichtbar wird, zwei Segelboote. Staffagefiguren.
Gegenstück zu Li 7
Auf der Rückseite ein Sammlersiegel.
Aufbewahrungsort: PETER
Öl auf Holz
19 x 15 cm
Zugangstag
In Paris: übernommen vom Devisenschutzkommando
 
Li 9 Kiste Nr. Li 1 Kiste Nr. HG 9  Küstenlandschaft  Guardi (?)  Blick über einen kleinen Wasserlauf, der im Hintergrund von einer Brücke überspannt wird; auf dem linken hügeligen Ufer spärlicher Baumwuchs und, wie auch auf dem rechten Ufer und auf der Brücke, buntbekleidete Menschen.
Aufbewahrungsort: PETER
Öl auf Pappe
9,8 x 15,5 cm
Goldrahmen
Zugangstag
In Paris: übernommen vom Devisenschutzkommando
 
Li 10 Kiste Nr. Li 3 Kiste Nr. HG 9  Stilleben  Chardin  Auf einer Steinplatte steht ein Kupferkessel mit Deckel, davor liegen Suppenwurzeln und zwei Blumenkohlköpfe. Rechts ein kleiner Mörser. Neutraler Hintergrund, der sich nach rechts aufhellt.
Öl auf Lwd.
32 x 40 cm
Auf der Kante der Steinplatte rechts signiert: Chardin
Zugangstag
In Paris: übernommen vom Devisenschutzkommando
 
Li 11 Kiste Nr. Li 2 Kiste Nr. IMP 17 [ex-Divers 12] Geloscht Gruppe 1  Antikische Vedute [Le perroquet]  1781, Hubert Robert  An einer Terrassenmauer, die einen Park mit einem von der Bildkante rechts halb überschnittenen Rundtempel abgrenzt, liegen einige Marmortafeln und rechts eine Säule, an die sich ein Marmorrelief mit der Darstellung der Leda lehnt. Ein Mann mit rotem Mantel, der einen Hund an der Leine führt, schreitet - seinen linken Arm ausgestreckt - auf das Relief zu. Eine Freitreppe führt zu der von einer Bal (more...) 
Li 12 Kiste Nr. HG 48  Der zerbrochene Fächer [L'éventail cassé]  1785, Schall F.  In einem Park - mit einem Durchblick duch ein Gitter im Hintergrund gegen den blauen Himmel - in der Nähe einer weiblichen Marmorfigur verteidigt sich eine junge Dame im orangegelben Kleid mit schwarzem Schultertuch, deren rechter, zum Zuschlagen weit ausgestreckter Arm einen grünen Fächer hält, gegen den stürmischen Versuch eines jungen Mannes in fliederfarbenem Anzug, sie zu umarmen. Die Szene s (more...) 
Li 13 Kiste Nr. Li 2  Mutter mit Kind  1780, Franz., Schall  In einem Garten steht eine junge Frau im roten Kleid mit weißer Haube und schwarzem Schal ihren blau angezogenen Buben auf dem Postament, das eine grosse, efeuumrankte Schmuckvase trägt, haltend. Der Junge neigt sich zu einem weißen Hündchen, das auf der Steinbank davor sitzt.
Öl auf Lwd.
32 x 24 cm
übernommen vom Devisenschutzkommando
 
Li 17 Kiste Nr. Li 3 Kiste Nr. IMP 17 [ex-Divers 12] Geloscht Gruppe 1  Blick in die Grande Galerie des Louvre  1800, Franz. Art des H. Robert  Ein langer Saal mit tonnengewölbter Decke; an den Wänden, die durch von roten Marmorsäulen flankierte Nischen gegliedert sind, drei und vier Reihen Bilder übereinander. Eine Gruppe von Zeichnern in der Mitte des Vordergrunds. Links auf einem Podest eine Kopistin an einer Staffelei. Staffagefiguren.
Entstanden nach 1784 als Robert zum Garde der Louvre Galerie ernannt wurde.
Aufbewahrungsort: PETE (more...)
 
Li 18 Kiste Nr. Li 3  Blick in die "Salle des Saisons" des Louvres  1800, Franz. Art des Hubert Robert  Durch-blick in eine Folge von durch Säulenstellungen gegliederten Räumen, in denen Antiken aufgestellt sind. Ganz rechts die Diana à la biche, im Blickpunkt hinten der Laokoon. Vor dem Sockel der Diana eine sitzende Frau skizzierend. Staffagefiguren. Auf dem Gebälk steht: "Salle des Saisons".
Gegenstück zu Li 17
Öl auf Lwd.
37,5 x 46 cm
Zugangstag
In Paris: übernommen vom Devisenschutzkommando
 
Li 20 Kiste Nr. Li 1  Damenbildnis  Gavarni  Vor blaugrauem Hintergrund eine schwarzgekleidete Dame in weißem Schutenhut und mit weißen Manschetten. Sie neigt kokett ihren Kopf und rafft mit der rechten Hand den Rock, sodass das weiße Unterkleid und ihre Füsse sichtbar werden. Das weiße Gewand wird an den Ärmeln sichtbar und am Rock, der beim Ausschreiten von der Rechten gehalten wird, sodass die hellen Strümpfe und die hellbraunen Schuhe si (more...) 
Li 21 Kiste Nr. Li 2  Studie zu einem Damenbildnis  Manet  Nach rechts gewendeter Kopf einer blonden Frau mit Ponyfrisur und dunkelbrauner Pelzboa.
Pastell auf Lwd.
40 x 32 cm
Goldrahmen
Zugangstag
In Paris: übernommen von Devisenschutzkommando
 
Li 22 Kiste Nr. Li 1  Tänzerin in hellem, buntgesprenkeltem Balettrock, steht mit hochgehobenen Armen, das linke Bein auf die Fussspitze gestellt vor dunkelblaugrüner Baumkulisse und ebensolchem Grund.  Degas  Pastell auf Holz
34,5 x 26 cm
Alter holzgeschnitzter Louis XV-Rahmen
unten links: Degas
Zugangstag
In Paris: übernommen vom Devisenschutzkommando
 
Li 23 Kiste Nr. Li 1  Le Cortège du Radjah.  Toulouse Lautrec  Von rechts oben bewegt sich der Hofzug nach der linken Bildecke, angeführt von einem nur zur Hälfte sichtbaren, goldbraunen Pferd, gefolgt von einem Jagdleoparden an der Leine eines Dieners, von einem berittenen Schimmel und einem Elefanten, dessen Stoßzähne zur Hälfte abgesägt sind mit seinem Reiter. Im Hintergrund ist die Garde skizziert.

Bleistiftzchng. mit Aquarell u. Gouache auf ockerfarb.Pa (more...)
 
Li 24 Kiste Nr. Li 1  Schreibende Frau (Kniestück)  Toulouse Lautrec  Von der Seite gesehen, sitzt eine Frau mit kräftigen Gesichtszügen vor einem Pult und schreibt an einem Brief. Auf dem Kopf trägt sie ein Häubchen. Vor ihr steht ein Tintenfass.
Auf der Rückseite Zettel (unter Glas) das Gedicht von Aristide Bruant: à Saint Lazare (handgeschrieben mit Unterschrift), zu dem vorliegende Zeichnung die Umschlagsillustration abgab.

Blaustiftzchng. auf getönten Papier (more...)
 
Li 25 Kiste Nr. Li 2  Blumenstrauß  van Gogh  Auf einem runden Tisch steht in grünem Glaskelch ein Feldblumenstrauß mit Ähren und blauen Glockenblumen. Hintergrund: hellblau und grüngrau senkrecht und wagerecht gestrichen.
Öl auf Lwd.
41 x 33,5 cm
Verbleib: Slg.H.G.
Zugangstag
In Paris: übernommen vom Devisenschutzkommando
 
Li 26 aus Kiste Nr. Li 4  Miniaturbildnis einer Dame  2. Hälfte 18.Jh., Franz., Roslin  Brustbild fast im Profil nach recht gewendet, in der hohen grauen Frisur ein grüner Schal. Schwarzes Kleid.
Wasserfarben auf Papier
Hochoval: 11,8 x 11,3 cm
Goldrahmen im Stil Louis XVI.
links unten: NR F.
Zugangstag
In Paris: übernommen vom Devisenschutzkommando
 
Li 27 aus Kiste Nr. Li 4  Selbstbildnis  E. Vigée Le Brun  Bildniskopf einer jungen Dame, die sich mit lebhaftem Gesichtsausdruck und halbgeöffnetem Mund nach vorn wendet. Ihr dunkles Lockenhaar ist von einer weißen Haube zurückgehalten. Um den Hals eine breite, weiße Rüsche.
Auf der Rückseite ein aufgeklebter Zettel mit der Inschrift: "A.Lindon Mme Vigée Le Brun". (Lindon ist der französierte Name des Lindenbaum).

Öl auf Kalkstein
Hochoval: 11,6 x 9,6 (more...)
 
Li 28 aus Kiste Nr. Li 4  Drei Damen im Park  Lavreince  Die rechte Dame trägt einen Sonnenschirm, ein Hund springt hinter ihr vor. Die linke, im blauen Hut, hält in der ausgestreckten Rechten einen zusammengelegten Fächer. Die mittlere im weißen Kleid in Rückenansicht. Links Bäume.
Auf der Rückseite Zettel aus Auktionskatalog der Slg. Gronet (Nr. 167), danach Studie für das Gemälde "La Promenade au bois Vincennes", gestochen im Gegensinn von Chapuy.
Wa (more...)
 
Li 29 aus Kiste Nr. Li 4  Satyr  18.Jh., Franz. Kreis des Boucher, Watteau  Oberkörper eines sich nach rechts neigenden, bärtigen Satyrs, mit dem linken Arm nach vorn greifend. (Studie).
Rötel und Kreidezchng. weiß gehöht. Papier
12,7 x 13,7 cm
Goldrahmen
Zugangstag
In Paris: übernommen vom Devisenschutzkommando
 
Li 30 aus Kiste Nr. Li 4  Profilkopf eines jungen Mädchens, nach links gewendet.  Demarteau  Graphisches Blatt nach Boucher gestochen.

AGL Dr. Jer.
Stich in der Art mehrfarb. Kreiden
20,5 x 15,5 cm
Goldrahmen
"Boucher del. Demarteau sc."
die Anschrift des Steches und Nr. 475
Zugangstag: 3.4.43
 
Li 31 aus Kiste Nr. Li 4  Profilkopf eines jungen Mädchens, nach rechts oben gewendet.  Demarteau  Graphisches Blatt nach Boucher gestochen

AGL Dr-Jer.
Stich in Art mehrfarb. Kreiden
22 x 17 cm
Goldrahmen
Boucher f. Demarteau
Zugangstag: 3.4.1943
 
Li 32  Gesellschaft in einem Innenraum  18.Jh., Franz., Pater  In einem hohen Rokokozimmer mit blaugrauen Wänden ist eine Anzahl von elegant gekleideten Damen und Herren versammelt, die sich stehend um eine in einem großen Sessel sitzende, lesende Dame gruppieren, neben der ein Abbé sitzt, der damit beschäftigt ist, vermittels einer Maschine Garn aufzuhaspeln. Die Umstehenden schauen ihm lächelnd dabei zu. Abseits machts sich links eine Frau an einem Spieltis (more...) 
Li 33 Kiste Nr. Gruppe I Imp 17  Kopf eines Mannes  Renoir  AGL Dr-Egg./Dr.Tom.
Öl auf Holz
9 x 10 cm
gerahmt
Zugangstag: In Paris: 5.12.40 Jeu de Paume
 
Li 34 Kiste Nr. Gruppe I Imp 17  Mädchenkopf  Renoir  AGL Dr.Egg/Dr.Tom.
Öl auf Holz
9 x 8 cm
gerahmt
Zugangstag: In Paris: 5.12.1940 Jeu de Paume
 
Li 35 Kiste Nr. Gruppe I Imp 17  Mädchenkopf  Renoir  AGL Dr.Egg./Dr.Tom.
Öl auf Holz
11 x 11 cm
gerahmt
Zugangstag: In Paris: 5.12.1940 Jeu de Paume
 
Li 36 Kiste Nr. Gruppe I Imp 17  Dame mit Sonnenschirm [Femme à l'ombrelle][Femme en gris]  Berthe Morisot  AGL Dr.Egg./Dr.Tom.
Öl auf Holz
32 x 24 cm
gerahmt
Zugangstag: 5,12.1940
In Paris: Jeu de Paume
 
Li 37 Kiste Nr. Gruppe I Imp 17  Granatapfel  Manet  Öl auf Holz
13,5 x 20,5 cm
Zugangstag: 5.12.1940
In Paris: Jeu de Paume
AGL Dr.Egg./Dr.Tom.
 
Li 38 Kiste Nr. Gruppe I Imp 17  Segelschiff auf dem Meer vor einer Steilküste  Monet  AGL Dr.Egg./Dr.Tom.
Öl auf Lwd.
18 x 38 cm
unten rechts: Cl. Monet
Zugangstag: 5.12.1940
In Paris: Jeu de Paume
 
Li 39  Gesellschaft am Strande von Trouville  1895, Boudin  AGL Dr.Egg./Dr.Tom.
Öl auf Holz
24 x 26,5 cm
gerahmt
Verbleib: Slg.H.G. 25.11.42
Zugangstag: 5.12.1940
In Paris: Je de Paume
 
Li 41  Flußlandschaft  1864?, 19.Jh.J.B. Jongkind  Breiter Fluß mit Kahn, an seinem rechten Ufer eine Straße, die in das Bild führt. Im Hintergrund eine Stadtsilhouette.
AGF/Dr.v.Ing.
Aquarell auf Papier
H. 33 - Br. 53 cm
Bezeichnung rechts unten:  
à son ami Jean Rousseau, Paris, 11.Mai 1864
sign. J.B.Jongkind
Verbleib: HG.
 
Li 42  Themselandschaft bei Hampton Court.  1872, Alfred Sisley, 1839 - 1893  Oel auf Leinwand.

Flußlandschaft mit Segelbooten, baumbestandenen Ufern rechts und links; im Vordergrund links zwei Schwäne.
AGF/Dr.v.Ing.
Öl auf Lwd.
H. 35 - Br. 60 cm
unten rechts: Sisley
Verbleib: H.G.
 
Li 43 Kiste Nr. Gruppe I Imp 17 Kiste Nr. Divers 36  Frau mit Sonnenschirm  1876, Monet  AGL Dr.Egg./Dr.Tom.
Öl auf Lwd.
82 x 60 cm
Verbleib: Slg.H.G. 25.11.42
Zugangstag: 5.12.1940
In Paris: Jeu de Paume
 
Li 44 Kiste Nr. Gruppe IIa Imp 13 Louvre Aktion Mod. Bilder vom Juli 43  Vase mit Blumen  Segonzac  Paris verblieben

AGL Dr. Egg./Dr.Tom.
Öl auf Lwd.
80,5 x 65 cm
Zugangstag: 5.12.1940
In Paris: Jeu de Paume
 
Li 45  Im Schlossgarten [Parc Monceau?]  1878, Monet  Eine Gesellschaft von weißgekleideten Damen auf Bänken im Schatten unter hohen Bäumen sitzend, im Hintergrund vor Ausblick auf besonnte Park- und Hauskulisse mehrere Figuren. Im Vordergrund links helle Sonnenflecken auf einem Rasenstreifen.
AGL.Dr.Egg./Dr.Tom.
Öl auf Lwd.
73 x 54 cm
unten rechts: Claude Monet 78
Verbleib: Slg.H.G. 25.11.42
Zugangstag: 5.12.1940
In Paris: Jeu de Paume
 
Li 47 Kiste Nr. Gruppe IIa Imp 17 Louvre Aktion Mod. Bilder vom Juli 43  Abendgesellschaft im Zimmer [Le salon de Mme. Aron]  Vuillard E.  AGL Dr.Egg./Dr.Tom.
Öl af Holz
56 x 62 cm
unten rechts: E.Vuillard
Zugangstag: 5.12.1940
In Paris: Jeu de Paume
 
Li 48 Kiste Nr. Gruppe IIa Imp 17 Louvre Aktion Mod. Bilder vom Juli 43 Kiste Nr. Odilon Redon 37 [1944]  Feldblumenstrauß  Redon O.  Paris verblieben

AGL Dr.Egg./Dr.Tom.
Pastell
50 x 40 cm
Zugangstag: 5.12.1940
In Paris: Jeu de Paume
 
Li 49 Kiste Nr. Gruppe I Imp 17 Kiste Nr. Divers 27  Weißer Hund mit vorgebundener Serviette vor einem Napf sitzend.  1888, Toulouse-Lautrec  Neutraler dunkelbrauner Hintergrund.
AGL Dr.Egg./Dr.Tom.
Öl auf Lwd.
40 x 30 cm
rechts oben: TL 1888
Zugangstag: 5.12.1940
In Paris: Jeu de Paume
 
Li 50 Kiste Nr. Gruppe IIa Imp 7 Louvre Aktion Mod. Bilder vom Juli 43  Sommerblumenstrauß rosarot und weiß in grünblauer Vase im Zimmer. [Anémones?]  Bonard [Bonnard]  AGL Dr.Egg./Dr.Tom.
Öl auf Lwd.
44 x 42 cm
unten links: Bonard
Zugangstag: 5.12.1940
In Paris: Jeu de Paume
 
Li 51  Seine bei St. Cloud [Péniches à Suresnes]  1879, Alfred Sisley, 1839 - 1893  Flusslandschaft mit Lastkähnen, die rechts angelegt haben. Gegenüberliegendes Ufer bewachsen. Wolkiger Himmel.
Öl a. Ldw.
H. 32 cm
Br. 40 cm
Signiert unten rechts: Sisley 79.
 
Li 52  Damen auf Rasenplatz.  Pablo Picasso, gb. 1881  Sechs modisch mit Schleppenkleidern und grossen Hüten bekleidete Damen stehen, paarweise in Unterhaltung begriffen, auf einer Terrasse mit Geländer. Im Hintergrund Parkrasen und Bäume.
Öl auf Pappe
H. 47 cm
Br. 62 cm
unten rechts: Pacasso [Picasso]
Verbleib: H.G.
 
LI 56  Frühlingslandschaft [Le Printemps?]  1889, Alfred Sisley 1839-1893  Blick in eine Wiesenlandschaft mit noch kahlen Obstbäumen, Pappeln und Buschwerk. Im Hintergrund eine menschliche Figur. 
Öl a. Ldw.
45 x 55,5 cm
unten links Sisley 89
Verbleib: H.G.
 
Li 57  Kaffeehausszene  Henri de Toulouse-Lautrec, 1864 - 1901  Zwei Herren, einer davon im Zylinger und eine Dame an einem Tisch in einem Kaffeehaus sitzend. Links im Hintergrund weitere Personen.
Öl auf Aquarell auf Papier
60 x 47
unten Links:
Verbleib: H.G.
 
Li 58 Eingangsliste Nr. 18  Weiblicher sitzender Akt  Auguste Renoir, 1841 - 1919  Auf einem hellen Tuch sitzt eine nackte Frau, vom Beschauer abgewendet, und trocknet sich ihr linkes Bein mit einem Tuch, das sie in ihrer Rechten hält, ab, während ihre Linke nach der Lehne eines vor ihr stehenden Stuhles greift.
Öl a. Lwd.
33 x 33 cm
signiert unten rechts: Renoir.
Verbleib: H.G.
 
Li 40 Kiste Nr. Gruppe I Imp 17 Kiste Nr. Divers 27  Kokotte mit schwarzem Hut und langen blauen Handschuhen auf einem Sofa sitzend, neben ihr rechts ein Zylinder.  Rops Felicin [Félicien Rops]  Hinter dem blaugrauen Sofa zwei Herren mit weißer Hemdbrust angedeutet.
AGL Dr.Egg./Dr.Tom.
Pastell u. Gouache
24 x 28 cm
gerahmt
in rot: oben links: Felicin [Félicien] Rops
Zugangstag: 5.12.1940
In Paris: Jeu de Paume
 
Displaying 1 to 50 of 103 matches.
Pages:    1  2  3     NEXT »