Advanced Search

Any Field:
Owner:
Collection:
Inventory No.:
Artist:
Medium:
Title:
Description:
Pre–1940 Literature:
Provenance and Comments:
Archival Sources:

Filters
Framed?    
Signed?    
Slated for destruction?    
Repatriated to France?    
Repatriated to Belgium?    
Repatriated to Holland?    
Restituted?    

 

Search Results

Displaying 1 to 50 of 68 matches.
Pages:    1  2     NEXT »

Card ID Title Artist Description
Bru 1 [Brunschwig 1-39] Kiste Nr. [ex-Divers 14] Kiste Nr. Divers 14  Blick auf das Pantheon in Rom.  Jean Baptiste Berlot  Links der Obelisk.
Wa.
Öl auf Lwd.
82,3 x 102,2
Gerahmt Fassung: gerahmt
Bezeichnet Signatur: sign. u. datiert unten links: Berlot 1814.
Wert: PETER
 
Bru 2 Kiste Nr. BRU 5  Die Rückkehr des verlorenen Sohnes.  1642, Rembrandt  Wa.
Radierung 19 x 21,2

Bezeichnet Signatur: s. u.dat. links unten: Rembrandt 1642
 
Bru 3 Kiste Nr. BRU 5  Nackte Frau, bäuchlings auf einem Bett liegend, neben ihr ist Amor eingeschlafen.  1761, Boucher, François  Weiblicher Akt.
Wa.
Radierung laviert
12,8 x 18,4

Bezeichnet Signatur: sign. u.dat. links unten Boucher F. 1761
 
Bru 4 Kiste Nr. BRU 5  Zwei Frauen an einem Brunnen, die eine stehend, die andere knieend neben einem Krug.  Tanagra  Wa.
gebrannter Ton
Höhe 28,2
 
Bru 5 Kiste Nr. BRU 5  Bacchantische Szene.  Tanagra - Gruppe  Gruppe von drei Männern, der eine Flöte blasend, der mittlere eine Weintraube emporhaltend und den rechten Arm auf einen Silen legend. Ganz rechts ein Kupido. (Kopf abgebrochen und gesondert verpackt.
Wa.
Gebrannter Ton
Höhe 27,5
 
Bru 6 Kiste Nr. BRU 5 Kiste Nr. KLEIN 4 [Dec. 1944]  Figur.  Tanagra  Weibliche nackte Gestalt mit einer Lyra im Arm (rechten) mit dem linken Arm das Gewand emporhaltend.
(Polyhymnia ?)
Wa.
gebrannter Ton
22,5 Höhe
 
Bru 7 Kiste Nr. BRU 5  Figur.  Tanagra  Sitzende weibliche Figur, die rechts (rechte) Hand auf die linke Schulter legend.
Wa.
Gebrannter Ton
Höhe 18 cm
 
Bru 8 Kiste Nr. BRU 5  Figur.  Tanagra  Sitzende weibliche Gestalt, sich den Schuh des linken Fusses bindend.
Wa.
Gebrannter Ton
Höhe 14,7 cm
 
Bru 9 Kiste Nr. BRU 5  Liegende nackte weibliche Gestalt, Amor enthült ihren Körper.  Tanagra - Gruppe.  Wa.
Gebrannter Ton
Höhe 12,8 cm
 
Bru 10 Kiste Nr. BRU 5  Figur.  Tanagra  Schreitende Gestalt eines geflügelten Genius. Kopf und beide Füsse abgebrochen. (Kopf vorhanden und besonders verpackt.)
Wa.
gebrannter Ton
Höhe 17,9 cm
Zustand Behandlung: siehe oben.
 
Bru 11 Kiste Nr. BRU 1  Heilige Barbara.  Ende 15.Jh., Französisch  Kalkstein
Höhe 100cm
 
Bru 12 Kiste Nr. BRU 2  Kopf eines jungen Mädchens.  18.Jh., Französisch  Den Kopf nach rechts gewendet und den Blick leicht nach aufwärts gerichtet.
Wa.
gebrannter Ton
Höhe m.Sockel 54 cm
 
Bru 14 Kiste Nr. BRU 5  Bronzestatuette des Eidechsentöters.  Römisch  Wa.
Bronze
Höhe 21,9
Gerahmt Fassung: auf einer Sockelplatte montiert
 
Bru 15 Kiste Nr. BRU 5  Bronzestatuette der Nike.  Römisch  Ein Flügel und der rechts (rechte) Arm abgebrochen. In der linken Hand einen Bogen. Die Kugel ergänzt.
Wa.

Bronze
Höhe einschl.Kugel 15,9
Gerahmt Fassung: auf gelbem Marmorsockel
 
Bru 16 Kiste Nr. BRU 5  Tanzender Faun.  Römisch  Bronzestatuette.
Tanzender Faun.
Wa.

Höhe mit Bronzeplatte 16,5
 
Bru 17 Kiste Nr. BRU 5  Venus  Römisch  Venus sich kämmend, den fehlenden Spiegel in der linken Händ vor sich halt[n]end.
Wa.

Bronze (einschl.d.mitgegossenen Sockelplatte; auf geflügelten Füssen[)] 14,5
 
Bru 18 Kiste Nr. BRU 5  Perseus mit dem Haupt des Gorgo.  Römisch  Wa.

Bronzestatuette
Höhe einschl. der Bronzeplatte 15,9
 
Bru 20 Kiste Nr. BRU 5  Faun als Leuchterhalter.  Römisch  Wa.

Bronze
Höhe (einschl. der Sockelplatte) 14,6
 
Bru 21 Kiste Nr. BRU 5  Jüngling mit Wasserschlauch.  Römisch  Wa.

Bronze
Höhe einschl. der Sockelplatte 11,8
 
Bru 22 Kiste Nr. BRU 5  Sitzender Athlet.  Römisch  Wa.

Bronze
Höhe 10,7
 
Bru 23 Kiste Nr. BRU 5  Liegender Faun  Römisch  Liegender Faun, den rechten Arm erhoben. Auf einem Felsen liegend, das von einem Löwenfell bedeckt ist.
Wa.

Bronze
Höhe 14 cm
 
Bru 24 Kiste Nr. BRU 5  Muse Polyhymnia?  18.Jh, Deutsch  .
Porzellanfigur einer lautespielenden Frau.
(Muse Polyhymnia ?)
Bemalt. - Im Boden Porzellanmarke - blau.
Wa.

Höhe 18,5
Zustand Behandlung: Der rechts [rechte] Arm abgebrochen (bes.verpackt)
 
Bru 25 Kiste Nr. BRU 5  Porzellanfigur einer drehorgelspielenden sitzenden Frau.  18.Jh., Meissen  Wa.

Höhe 13,5
Zustand Behandlung: Hutkrempe abgebrochen
 
Bru 26 Kiste Nr. BRU 5  Ein Paar Kerzenhalter.  18.Jh., Meissen  a) Der weinbekränzte Bacchus, mit einem Rehfell bekleidet hält in seiner erhobenen Linken einen Becher.
b) Hebe, in der Linke[n] eine flache Schale auf hohem Fuss, in der Rechten einen Krug haltend.
Bronzeblätter mit Porzellanblumen verziert.
Wa.
Höhe 24 cm
auf vergoldetem Bronzesockel
 
Bru 27 Kiste Nr. BRU 5  Uhr.  18.Jh., Meissen  Jäger mit einem Gewehr in der Linken und einer erlegten Ente in der rechten Hand.
Montiert auf einem Bronzesockel, dem ein Baum aus Bronze entwächst, der mit Porzellanblumen verziert ist. Die Uhr ist über dem Kopf des Jägers am Baum befestigt.
Wa.

Porzellan
Höhe 29,2 cm
 
Bru 28 Kiste Nr. BRU 5  Giessgefäss aus venezianischem Glas.    Amphorenartige Form mit zwei Ausgüssen und hohen Henkeln.
Wa.
Höhe 18,5
 
Bru 29 Kiste Nr. BRU 5  Venezianisches Glas auf hohem Fuss.    Die Standplatte und der Kopf aus blauem Glas mit Resten ehemaliger Vergoldung. Einer der beiden henkelartigen Ansätze am Fuss der beiden henkelartigen Ansätze am Fuss ist abgebrochen.
Wa.
Höhe 20,1
Zustand Behandlung: siehe oben
 
Bru 30  Italienische Fayence-Vase.    Bauchige Form mit schlankem Hals.
Wa.
Herkunftsland: Urbino(?)
Höhe 28 cm
 
Bru 31 Kiste Nr. BRU 5  Ein Paar blaue Porzellan-Deckelvasen auf Bronze montiert.  18.Jh., Französisch, Sèvres (?)  Der Deckel mit Bronzeknauf.
Wa.

Porzellan
Höhe 34,8
 
Bru 32 Kiste Nr. BRU 3  Ein Paar Leuchter  18.Jh., Frankreich  Ein Paar fünfarmige Leuchter bestehend aus einer dunkelvioletten Vase aus Sèvres-Porzellan, auf vergoldetem Bronzegefäss montiert. Die Griffe werden aus Bronzeschlangen gebildet. Aus der Vase kommen Lilien hervor, die in Kerzenhaltern enden.
Wa.

Höhe 88,3 cm
 
Bru 33 a,b Kiste Nr. BRU 4  Ein Paar Sessel.  Louis XVI  Vergoldet, mit grünem, gemustertem Samt bezogen.
Wa.
Möbel
 
Bru 35  Boote am Strand.  Bonington  Aus Kiste No. Bru 6
Auf der rechten Bildseite ein Fischerboot mit weissen Segel, rechts in der Nähe zwei Ruderboote. Vorn ein schmaler Strandstreifen, von dem drei Leute ein Ruderboot ins Wasser schieben. Links ein von Stangen gestützter Schiffskörper, vor dem ein Feuer brennt. Dunkler Strand, helle Wasserfläche, stark bewölkter Himmel.
Wa.
Öl auf Papier
12 x 18,2
auf Pappe aufgezogen
Gerahmt Fas (more...)
 
Bru 36  Bildnis der Mrs. Barrington.  18.Jh., Englisch  Hüftbild, zum Beschauer blickend, den Kopf in die links [linke] Hand gestützt. Über dem Haar ein turbanartiges Tuch.
Wa.
Herkunftsland:
kolorierter Stich
13 x 11,5 cm
Gerahmt Fassung: schwarz-goldener Rahmen
Bezeichnet Signatur: Unterschrift z.T. vom Rahmen verdeckt und daher nicht zu lesen.
Zustand Behandlung: Farbe durch Feuchtigkeit zersetzt.
 
Bru 37  Bildnis der Marie Antoinette.  18.Jh.  Kniestück. Die Dargestellte nach rechts gewendet, den Kopf zum Beschauer gedreht. In den Händen einen Blütenstrauss. Braun-gelbes Kleid. Straussenfederhut.
Wa.
Herkunftsland: Französisch
Gouache
12,5 x 9,5
Gerahmt Fassung: schwarzer Rahmen
Zustand Behandlung: Hat durch Feuchtigkeit gelitten und ist unter dem Glas verschmutzt.
 
BRU 38  Runde Schildpattdose mit Silbereinlagen in Form von Sternchen, Blättchen, Punkten und Silberfäden in Volutenform  Ende 18.Jh., Frankreich  H. 3cm
Dm 8.cm
 
Bru 39  Flaschenvase auf runder Standfläche. Fayence  16.Jh., italienisch  Kugelform mit schlankem Hals. Korkboden.
Dekor: zwei Rundmedaillons mit Männerbildnissen, bezeichnet HL.
Dazwischen blauweisse Ornamentranken, die zwei weibliche Köpfe einschliessen. Sonstige Farben: vorwiegend Ocker.

H. 27cm
Bezeichnet Signatur: an der unteren Kante nochmals signiert: HL
 
Bru 13 Kiste Nr. BRU 2  Bildnisbüste eines kleinen Mädchens.  Houdon  Den Kopf leicht nach rechts gewendet; das volle Haar fällt über Stirn und Nacken.
Wa.
Marmor
Höhe 48 cm
Bezeichnet Signatur: auf der Rückseite Houdon
 
Bru 19 Kiste Nr. BRU 5  Venus, sich den Schuh anziehend.  Römisch  Wa.

Bronzestatuette.
Höhe (einschl. des Sockels) 17,9
 
Bru 34 a,b Kiste Nr. BRU 4  Ein Paar Sessel.  Louis XVI.  Vergoldete Holzschnitzerei. Alte geblümte Seidenbezüge.
Wa.
Möbel
 
Kiste Nr. BRU 6      2 Gemälde
2 Zeichnungen
 
  Le jugement de Paris  Renaissance  Grand tableau bordé d'une baguette ancienne bois doré Louis XIV

250 x 125 cm
 
  Danses dans un paysage  Renaissance  tableau sur bois (panneaux)
beaux coloris

joli cadre ancien, bois doré


125 cm
 
  La ronde de nuit  Rembrandt (copie)  tableau cadre ancien à grands rinceaux Louis XIV

125 cm
 
  Fete et défilé champetre  école française, 17ème-18ème siècle  tableau 
    genre Ostade  petit tableau 
  fleurs et fruits  18ème siècle  2 tableaux 
  Vision de Saint-Pierre emprisonné  Raphael (copie)  tableau sur cuivre cadre noir et or 
  La Mère Endormie  école hollandaise  effets de lumière et d'ombre 
  Sortie de ville avec vieille porte  école flamande  tableau flamand 
  Tete de femme  époque Louis XIV  cadre 
Displaying 1 to 50 of 68 matches.
Pages:    1  2     NEXT »