Advanced Search

Any Field:
Owner:
Collection:
Inventory No.:
Artist:
Medium:
Title:
Description:
Pre–1940 Literature:
Provenance and Comments:
Archival Sources:

Filters
Framed?    
Signed?    
Slated for destruction?    
Repatriated to France?    
Repatriated to Belgium?    
Repatriated to Holland?    
Restituted?    

 

Search Results

Displaying 1 to 24 of 24 matches.

Card ID Title Artist Description
  Moine assis    Statuette biscuit de Chine bleu 
  Paysage avec figure et enfant  Flandrin   
  Vue du Mauritshuis à La Haye  Berkheyde   
  Tete de jeune fille blonde  Emile Claus   
  Paysage avec maisons en Flandre  Emile Vierin   
    Paul Cézanne  Aquarelle 
  Portrait  Ochtervelde   
  Sujet chinois  Boucher  dessin rehaussé de sanguine 
  Paysage en Flandres  Vierin   
  Le figuier  Flandrin   
  Tete de jeune fille  E. Claus   
  Nature morte avec potiches chinoises  Dolf van Roy   
  St. Pancras    Statuette en bois 
  Tete d'enfant    bronze 
  Femme au miroir    cire perdue

20 cm de haut
 
  Le baiser  Rodin  bronze noir

50 cm de haut
 
RB 1 1-8 Bottenwieser [BOT 1] Kiste Nr. RB 1  Blick über die Piazetta.  Canaletto  Wa.
Öl auf Lwd.
133 x 131
VERBLEIB: Slg. HG
 
RB 2 Kiste Nr. RB 2  Zecher in einer Wirtschaft, 1663  David Teniers; geb. 1610 in Antwerpen, gest. 1690 in Perik bei Brüssel  Im Vordergrund drei Männer an einem Tisch, der linke mit einem Krug in der einen und einem Glas in der anderen Hand, der rechts ... sich eine Pfeife anz[ündend]. Im Hintergrund rechts vor dem Kamin vier Männer beim Kartenspiel, links davon eine Frau mit weissem Kopftuch und einem Krug in der Hand, im Begriff den Raum zu verlassen.
Wa.
Öl auf Holz
36,2 x 30,6
Datiert auf einer kleinen
kleinen (more...)
 
RB 3 Kiste Nr. RB 2  Kühe an der Tränke.  Salomon van Ruysdael ; geb. nach 1600 in Haarlem, gest. 1670 ebenda  AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
Vor einem Wald, [der durch] und einer grossen Baumgruppe im Mittelgrund [abgeschlessen wird], ein Hirt mit seiner Herde, die er zur Tränke an einen kleinen Teich links geführt hat. Rechts auf dem Weg ein Reiter auf einem Schimmel.
Wa.
Öl auf Holz
58,3 x 78 cm
parkettiert
gerahmt
 
RB 4 Kiste Nr. RB 2  Waldlandschaft mit See.  Jacob Ruysdael; geb. 1628 in Haarlem, gest. 1682 ebenda  WERT: Peter
Waldlandschaft mit See.
Ein kleiner See im Vordergrund wird von einem dichten Wald eingeschlossen. Rechts vorn ein Boot mit einer Dame in blauem Kleid und einem Mann in rotem Rock. An der Spitze des Kahnes steht ein brauner Hund.
Wa.

Öl auf Lwd.
39,2 x 45
Goldrahmen
BEZEICHNET SIGNATUR: an der Vorderseite des Kahnes: J R (ligiert)
 
RB 5 Kiste Nr. RB 2  Bildnis einer jungen Dame in einem Musikzimmer.  1658, Quirin Gerritsz von Brekelenkam (geb. 1620 in Zwammerdam, gest. 1668 in Leiden)  AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
In der Mitte des Zimmers sitzt eine junge Dame in hellem gelbgrünem Rock, blauschwarzer Jacke mit weissem Kragen und weissen Armelaufschlägen. Links von ihr steht ein Spinett, rechts ein Tisch mit leuchtend roter Decke, auf dem ein Notenheft, eine Flöte, ein schwarzer Fächer, Handschuhe und ein schwarzes Tuch liegen. Vorne links ein weissbrauner Hund.
Wa.
Öl auf Holz
64,5 (more...)
 
RB 6 Kiste Nr. RB 2  Heilige Familie.  Vincenzo Catena (?); geb. 1470, gest. 1531 in Venedig  Vor einer Burgruine, an die ein Stall angebaut ist, knien rechts Maria in einem blauem Mantel mit weissem Kopftuch, links Josef in einem hellen rotlich braunem Mantel mit dunklem Rock darunter. In der Mitte liegt auf ein Kissen gebettet, das schlafende Kind. Links durch den Stall Ausblick in eine Landschaft.
Wa.
Öl auf Holz
36 x 44,2
Parkettiert
Goldrahmen
 
RB 7 Kiste Nr. RB 1  Truhe; Holz mit Bemalung in Blau, Weiss, Rot und vor allem Gold.  15.Jh., Mittelitalien  Bauchig gewölbte Vorderwand, die geraden Seitenflächen aus einem Stück mit den Brettfüssen. Im oberen Teil des Körpers ein durch einen Rundstab von der Wölbung abgesetzter Fries, der oben vom Truhendeckel durch eine profilierte Kehle abgeschlossen wird.
Auf der Wölbung der Vorderseite vier querrechteckige Felder mit ornamentaler Füllung; zwischen den Feldern zwei Kreise mit je einem Wappen darin, (more...)
 
RB 8 Kiste Nr. RB 1  Französische Truhe. (Eichenholz) (Stollenstuhl)  Ende 15.Jh., Französisch  Die Seitenflächen der Truhe sind in je zwei, die Vorderseite in fünf Felder geteilt, die mit verschiedenen holzgeschnitzten spätgotischen Masswerkformen geschmückt sind. Die Rückseite ist glatt. An der Vorderseite rechts und links je ein eisernes Schloss.
Wa.
Möbel (Eichenholz)
H. 97, Lg. 221
Tiefe (d.Deckels) 76,5 cm
 
Displaying 1 to 24 of 24 matches.