Advanced Search

Any Field:
Owner:
Collection:
Inventory No.:
Artist:
Medium:
Title:
Description:
Pre–1940 Literature:
Provenance and Comments:
Archival Sources:

Filters
Framed?    
Signed?    
Slated for destruction?    
Repatriated to France?    
Repatriated to Belgium?    
Repatriated to Holland?    
Restituted?    

 

Search Results

Displaying 1 to 50 of 80 matches.
Pages:    1  2     NEXT »

Card ID Title Artist Description
M.W. 1 Wassermann 1-75 Kiste Nr. G 8  Jungfrau in blauem Kleid und rotem Mantel mit Kind.  Art des Jean Gossaert  Öl auf Holz, oben gerundet 59 x 40 cm
VERBLEIB: H. G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 2 Kiste Nr. G 8  Niederländische Gracht im Mondenschein.  Aert van der Neer  Öl auf Holz 30,2 x 41,3 cm
Mongrammiert rechts unten.
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 3 Kiste Nr. G 8  Flusslandschaft mit Segelschiffen. Kühe im Vordergrund links.  Art des Salomon Ruysdael  Öl auf Holz 26,8 x 40,7 cm
Unbezeichnet
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 4 Kiste Nr. G 8  Bauern vor einer Ruine, links Ausblick in weite Landschaft.  Jan van Goyen  Öl auf Holz, oval 37,8 x 49,3 cm
Bez. unten links: v.Goyen 1647.
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 5 Kiste Nr. G 8  Flusslandschaft  Jan van Goyen  Rechts vor einem Fischerdorf zahlreiche Fischerboote, links Ausblick auf den Fluss.
Öl auf Lwd. 60,5 x 104,8 cm
Bez. auf der Planke eines Kahnes, in der Mitte des Bildes: v. Goyen 1639
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 6 Kiste Nr. G 8  Kreuzigung.  16.Jh., Flämischer Meister  Öl auf Holz 20,4 x 28,1 cm
Unbezeichnet
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 7 Kiste Nr. G 8  Heuernte.  Esaias can de Velde  Im Vordergrund ein beladener Heuwagen, im Hintergrund ein Dorf mit Kirche.
Öl auf Holz, Handbild 16,7 cm di.
Unbezeichnet
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 8 Kiste Nr. G 8  Winterlandschaft  Esaias van de Velde  Mit Schlittschuhläufern. Rechts am Ufer vor einem Haus zwei auf Strand gesetzte Fischkutter.
Öl auf Holz Rundbild, 17,1 cm Durchm.
Unbezeichnet
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 9 Kiste Nr. G 8  Bauern vor einem Wirtshaus  Art des von Ostade  In der Tür des Hauses eine Frau mit weisser Haube, die sich mit zwei rauchenden Männern unterhält1 dazu ein sitzender Hund.
Öl auf Holz 17,4 x 14,2 cm
Unbezeichnet
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 10 Kiste Nr. G 8  Bauern vor einem Wirtshaus.  Art des von Ostade  (Gegenstück zu Nr. 9) Dudelsackbläser vor dem Haus, rechts sitzender Mann mit Kind und ein stehender Hund.
Öl auf Holz 17,2 x 14,4 cm
Unbezeichnet
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 11 Kiste Nr. G 8  Madonna mit Kind  16.Jh., Flämischer Meister  In einer Landschaft mit Lilien.
Öl auf Holz 43,5 x 32,1 cm
Unbezeichnet
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 12 Kiste Nr. G 8  Rast bei der Falkenjagd.  Johannes Lingelbach  Im Vordergrund rechts ein Schimmel.
Öl auf Holz 23,1 x 16,9 cm
unbezeichnet
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 13 Kiste Nr. G 8  Ruhe auf der Flucht nach Ägypten.  Rubens (?)  In der Mitte Maria mit schlafendem Kind auf dem Schoss, links Ritter mit roter Fahne Im Vordergrund rechts drei mit einem Lamm spielende Putten, dahinter der an einem Baum schlafende Josef, ganz rechts ein weidender Esel.
unbezeichnet
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 14 Kiste Nr. G 8  Kornernte.  David Teniers  In der Mitte des Vordergrundes eine Gruppe bei der Vesper, im Hintergrund Dorf mit Kirche.
Öl auf Holz 37,4 x 56,6 cm
Bez. rechts unten: D. Teniers.
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
ZUSTAND BEHANDLUNG: An einigen Stellen, besonders rechts unten Farbe abgeplatzt.
 
M.W. 15 Kiste Nr. G 8  Adam und Eva im Paradies.  David Teniers  Im Vordergrund Wild und Geflügel, in der Mitte des Mittelgrundes Adm und Eva.
Öl auf Lwd. 57 x 41 cm
Bez.: D. Teniers
Verbleib: H.G.
Zugangstag: In Paris: 15.3.41
 
M.W. 16 Kiste Nr. G 8  Italienisches Hafenbild.  Nicolas Berchem  Vor einem Brunnen im Vordergrund zahlreiche Staffagefiguren, Kühe und Schafe. Rechtsein gekentertes Schiff.
Öl auf Lwd. 67,1 x 88 cm
Bezeichnet unten links
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 17 Kiste Nr. G 8  Flämische Dorfstrasse.  J. Breughel [Bruegel]  Im Vordergrund zahlreiche Bauernwagen, Bauern und Pferde.
Öl auf Kupfer 25,5 x 37,9 cm
Bezeichnet unten rechts
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 15.3.41
 
M.W. 18 Kiste Nr. M.W. 4  Kücheninterieur.  Cornelis [Willem] de Man; geb. 1631 in Delft, gest. 1706 ebenda  Im Vordergrundrechts ein Kind, eine Frau mit roter Bluse und weissem Schultertuch [beim] mit dem Reinigen eines Eimers beschäftige. Ein Mann schaut ihr zu.
Rückseite: Siegel der Sammlung Wassermann.
Öl auf Holz 47 x 36 cm
Bezeichnet: C.W. (ligiert) unten links: Man
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 19 Kiste Nr. M.W. 2  Dorflandschaft  Gerrit Adriaensz Berkheyde; geb. 1638 in Haarlem, gest. 1698 ebenda  mit einer Kirche und zwei Häusern rechts, im Vordergrund in einer Furt eine Karre mit einem Schimmel, daneben [in der Furt] Hirten und Hirtinnen mit Vieh.
Auf der Rückseite drei Siegel, darunter Siegel der Slg. Wassermann.
Öl auf Lwd. 41 x 48,5 cm
Ungerahmt
Bez. rechts unten: Gerrit Berckheyde.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 20 Kiste Nr. M.W. 1  Gebirgslandschaft mit See im Vordergrund.  Allart van Everdingen; geb. 1621 in Alkmaar, gest. 1675 in Amsterdam  Am rechten Ufer ein hoher Felsen, davor ein Bauernhaus. Links eine Baumgruppe. Vorn am Ufer ein Boot mit drei Männern, zu denen ein vierter steigt. Im Hintergrund eine Kirchturmspitze.
Rückseite Siegel der Sammlung Wassermann.
Sign. Rechts unten: A. V. Everdingen
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 21 Kiste Nr. G 8 Kiste Nr. M.W. 4  Flämische Dorfstrasse mit fünf Männe rn.  David Teniers d.J.[(?)]; geb. 1610 Antwerpen; gest. 1690 Brüssel  Helles Sonnenleicht fällt auf die Strasse, auf der ein Bauer mit Kiepe geht. Rechts von ihm zwei Männer in Unterhaltung; neben ihnen zwei Schweine. Im Hintergrund Hügellandschaft mit Bauernhaus und Bäumen.
Rückseite 2 Sammlersiegel.

Öl a. Holz 41 x 43 cm
Sign. Rechts unten: Teniers
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 22 Kiste Nr. M.W. 4  Holländische Gracht mit Kähnen und Segelbooten, in der Art des Jan van der Heyden.  17.Jd., P.g.P.(?) Colin  Rückseite: Siegel der Slg. Wassermann
Öl auf Holz 37 x 49 cm parkettiert
Bez. im Sockel eines kleinen Turmes: P. G. P. (?) Colin.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 23 Kiste Nr. M.W. 2  Stilleben mit Pfirsichen, Weintrauben und Weinlaub.  Isaac Denies [J. de Nies]; geb. 1647, gest. 1690 in Delft  AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
Auf brauner, olivfarbener Decke.
Rückseite: Siegel der Slg. Wassermann
Öl auf Lwd, 50 x 41 cm
Bez. oben rechts: J. De Nies fec.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 24 Kiste Nr. M.W. 3  Waldlandschaft  Art des Jan Looten; 1618 Amsterdam, 1681 England  Unter einer grossen Eiche ein ruhender Wanderer in rotem Wams mit Kiepe auf dem Rücke. Auf dem Waldweg, der sich vom Mittelgrund rechts her in die Mitte des Bildes verliert, eine Hirtin mit ihrer Schaf- und Rinderherde. Links ein Tümpel.
AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
Rückseite: Siegel der Slg. Wassermann.
Öl auf Holz 62 x 52 cm, parkettiert
unbezeichnet
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 25 Kiste Nr. M.W. 3  Lustige Affengesellschaft in einer mit Vorräten aller Art angefüllten Bauernstube.  Joos van Craesbeck ?; in der Art David Tenier d. J.  AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
Rückseite: Siegel der Slg. Wassermann.

Öl auf Holz 47 x 67 cm, Parkettiert
unbezeichnet
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 26 Kiste Nr. G 8 Kiste Nr. M. W. 1  Galante Szene.  Anthonie Palamedesz, geb. 1601 in Delft, gest. 1673 in Amsterdam  In der Mitte an einem Tisch drei Kavaliere beim Kartenspiel, während eine Dame rechts Guitarre spielt. Links ein junges Paar, daneben ein Page in rotem Gewand und weissem Kragen mit einer Weinkanne in der Hand.
Rückseite Siegel der Slg. Wassermann.
Öl auf Lwd. 49 x 60 cm
ungerahmt
unbezeichnet
VERBLEIB: H.G.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 27 Kiste Nr. M.W. 4  Stilleben.  Elias Vonck; geb. 1605 in Amsterdam ?, gest. 1652 ebenda  Totes Geflügel auf einer steinernen Tischplatte. Dunkler Grund.
Rückseite Siegel der Slg. Wassermann.
Öl auf Holz 39 x 52 cm, parkettiert
Bez. rechts unten auf dem Rande d. Tischplatte E. Vonck.
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
 
M.W. 28 Kiste Nr. M.W. 4  Fischkutter und ein Ruderboot auf stürmisch bewegter See.  Willem van de Velde d. J., geb. 1633 in Amsterdam, gest. 1707 Greenwich bei London  AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
Links am Horizont die Silhouette einer Stadt. Im Vordergrund rechts Kämpft das Ruderboot gegen die Wellen an. Im Hintergrund ein kegelschiff und ein kegelboot.
Rückseite: Siegel der Slg. Wassermann.
Öl auf Holz 45,5 x 60,5 cm, parkettiert
unbezeichnet
sign. unten links auf dem Bauern W V V
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 29 Kiste Nr. M.W. 3  Volksleben in einem holländischen Fischerdorf.  1641, Thomas Heeremans; [thom gest.] gest. nach 1697, lebte in Haarlem  Am linken Ufer eine grosse Anzahl von Bauern in festtäglichem Gewand vor Wirtshäusern und Kirmesbuden. Auf dem Fluss, der sich auf der rechten Seite des Bildes durch eine Brücke hindurchfliessend in der Ferne verliert, 6 Boote mit fröhlicher Besatzung. Im Vordergrund rechts Fisch...
AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
Rückseite: Siegel d. Slg. Wassermann.
Öl auf Holz 49 x 64,5 cm, parkettiert
Bez. auf dem Ran (more...)
 
M.W. 30 Kiste Nr. M.W. 3  Flusslandschaft.  1668, Thomas Heeremans; (gest. nach 1697, lebte in Haarlem)  Dorfanlegeplatz mit zahlreichen Fischerbooten am rechten Ufer. Links Ausblick auf den Fluss. Dorf und Dorfbewohner spiegeln sich im Wasser wider.
AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
Rückseite: Siegel der Slg. Wassermann.
Öl auf Holz 60,6 x 83,5 cm, parkettiert
Bez.: T. H. (ligiert). [F.]Mans 1668
links unten
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 31 Kiste Nr. G 8  Bildnis eines jungen sitzenden bärtigem Mannes  Jan Lievens; geb. 1607 in Leiden, gest. 1674 in Amsterdam  Bildnis eines jungen sitzenden bärtigem Mannes mit lang herabfallendem Haar und [mit] weissen Kragen nach rechts gewendet, den Blick auf den Beschauer gerichtet. Hüftbild. Die Hände gefaltet.
Rückseite: Siegel des Slg. Wassermann.
Öl auf Lwd. 82,5 x 65 cm
Ungerahmt
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 32 Kiste Nr. M.W. 2  Bildnis einer sitzenden älteren Dame  1644, Govaert Flinck (geb. 1615 in Cleve, gest. 1660 in Amsterdam)  Bildnis einer sitzenden älteren Dame mit weissem Häubchen und weisser Halskrause, in den Händen ein Taschentuch haltend; Halbfigur nach links gewendet. Blick dem Beschauer zugwandt.
Rückseite Siegel. der Slg. Wassermann.
Öl auf Lwd. 79,5 x 67 cm
Ungerahmt
Oben rechts: A. E. (ligiert) 61. Bez. unten links: G. F. 1644
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 33 Kiste Nr. M. W. 2  Waldlandschaft mit See.  1674, Jan Wynants; geb. nach 1600 in Haarlem, gest. nach 1678  In der Mitte des Vordergrundes vor dem Wasser eine ruhende Familie mit einem Hund. Im Mittelgrund am Ufer rechts eine Kapelle. Weitere Staffagefiguren im Mittel-und Hintergrund.
Rückseite: Siegel der Sammlung Wassermann.
Öl a. Lwd. 65,5 x 84 cm
Ungerahmt
Bez. rechts unten: J. Wynants f. 1674
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 34 Kiste Nr. M.W. 2  Bildnis eines blonden Mädchens mit grossem, blumenverzierten aufgeschlagenen Hut, von vorne gesehen.  Adriaen Hanneman; geb. 1601 in Haag, gest. 1671 ebenda  In der Hand des Mädchens Blumen. Auf einer Barrière im Vordergrund Pflaumen, Pfirsiche und Weintrauben. Im Hintergrund Ausblick auf Park und Blalustrade.
Rückseite: Siegel d. Slg. Wassermann.
Öl auf Lwd. 72 x 59 cm
Ungerahmt
unbezeichnet
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 35 Kiste Nr. M.W. 3  Lustiges Gelage in einer Bauernstube.  Jan Miense Molenaer; geb. um 1610 in Haarlem, gest. 1668 ebda  Im Vordergrund steht ein Bauernbursche mit roter Jacke und roter Mütze. In seiner Rechten hält er einen Schuh, mit seiner Linken fasst er an die Zehenspitzen einer rechts von ihm sitzenden jungen Frau mit weisser Haube, Schultertuch, weisser Schürze und grünem Rock, die zum Gaudium der umstehenden Bauern ihren Fuss hochgehoben hat. Hinter dem Burschen ein Musikant.
Rückseite: Siegel der Sammlung W (more...)
 
M.W. 36 Kiste Nr. M.W. 2  Bildnis [Porträt] einer auf einem roten Sessel  1690, Nicolaes Maes (geb. 1632 in Dordrecht, gest. 1693 in Amsterdam)  Bildnis [Porträt] einer auf einem roten Sessel [unter einem Baldachin] vor gerafftem Vorhang sitzenden Dame in stahlblauem Kleid, weissem Halstuch und weissen Ärmelaufschlägen. Der linke Unterarm ruht auf einem Tisch mit roter Tischdecke. Im Hintergrund rechts oben Ausblick in eine Landschaft.
Auf der Rückseite: Siegel d. Slg. Wassermann.
Öl auf Lwd. 63 x 59 cm
Bez. am rechten Bildrand: N. Maes 16 (more...)
 
M.W. 37 Kiste Nr. M.W. 3  Inneres eines Bauernhauses.  David Ryckaert III; geb. 1612 in Antwerpen, gest. 1661 ebda  Im Vordergrund links eine Frau mit schwarzer Haube, rotem Gewand und weisser Schürze ein Huhn rupfend. Ein kleiner Junge in blaugrünem Gewand links von ihr. Ein älterer Mann mit einem Krug in der Hand beugt sich über sie. Rechts ein Küchenstilleben, hoch auf einem Korb thronend ein Hahn. Rechts davon auf einem Ständer eine Eule.
Auf der Rückseite: Siegel der Sammlung Wassermann.
Öl a. Holz 59 x 75 (more...)
 
M.W. 38 Kiste Nr. M.W. 4  Rückkehr vom Fischfang.  Simon de Vlieger; geb. 1601 (?) in Rotterdam, gest. 1653 in Weesp  Holländische Strandlandschaft, Auf einer ufer Anhöhe im Vordergrund links sitzen ein Frau und zwei Männer. Im Vordergrund rechts eine Gruppe von Fischern und eine zweirädrige Karre. Auf der See zahlreiche Fischkutter.
Auf der Rückseite Siegel der Slg. Wassermann und Zettel der Versteigerung Deglise, Paris (Drouot) 26.3.1902, Nr. 110.
Öl auf Holz 42 x 39 cm, parkettiert
[unbezeichnet]
ZUGANGSTAG IN (more...)
 
M.W. 39 Kiste Nr. M.W. 1  Italienische Waldlandschaft.  Frederic Moucheron; 1633 Emden, 1680 Amsterdam  Im Vordergrund links auf einem Weg unterhält sich ein Mann mit einer Hirtin. Im Vordergrund rechts auf einer an einem Waldsee vorbei nach einem Kloster führenden Strasse ein Reiter und ein Fussgänger mit einem Hund. Links Ausblick in eine weite Landschaft, die von Höhenzügen begrenzt wird.
AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
Rückseite: Siegel der Slg. Wassermann.
Öl auf Lwd. 78 x 98 cm
Ungerahmt
Bez. unten r (more...)
 
M.W. 40 Kiste Nr. M.W. 1  Reiter  Benjamin Gerritsz Cuyp; 1612 Dordrecht, 1652 ebda  vor ihren Zelten beim Einkauf von Lebensmitteln, die von einem Bauernkarren rechts abgeladen und zu ihren Füssen ausgebreitet werden. Im Vordergrund rechts ein sitzender Hund.
Öl auf Lwd. 68 x 97 cm
ungerahmt
unbezeichnet
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 41 Kiste Nr. M.W. 1  Galante Szene vor einem Dorfwirtshaus.  Jan [Johannes] Victors; geb. 1620 in Amsterdam, gest. 1682 ebenda  In der Mitte des Vordergrundes der Wirt bei der Begrüssung eines rechts von ihm sitzenden Paares. Links im Vordergrund ist ein Mann damit beschäftigt, seinen vor ihm stehenden Pferden – eines davon ein Schimmel – Brot in die Krippe zu werfen. Rechts ein Jüngling, der ein aus dem Fenster blickendes Mädchen umarmt.
Rückseite: Siegel der Slg. Wassermann.
Öl auf Lwd. 78 x 91,5 cm
Ungerahmt
Bez. rechts (more...)
 
M.W. 42 Kiste Nr. M.W. 2  Bildnis eines jungen Mannes  Cornelis Brisé (geb. 1622 in Haarlem, gest. nach 1665), 1652;  mit Harnisch und purpurrotem Umhang über die rechte Schulter den Beschauer anblickend. In der Rechten ein dunkles Barett mit goldgelber Straussenfeder. Hüftbild vor grau-braunem Grund mit Architekturandeutung.
Öl a. Lwd. 85 x 71 cm
Bez. im Sockel einer Säule links: C. Briese 1652
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 43 Kiste Nr. M.W. 4  Kartenspielende Bauern in einem Wirtshaus  1669, Hendrick Maertensz Sorgh; geb. um 1611 in Rotterdam, gest. 1670 ebenda  Im Vordergrund links eine junge Frau mit einem weissen Häubchen und weisser [Bluse] Hemd unter dem mieder in der Linken ein gefülltes Glas, in der Rechten einen Krug. Im Tisch zwei Männen als zuschauer .
Rückseite: Siegel der Slg. Wassermann.
Öl auf Holz 53 x 39 cm
Bez. unten rechts: M. Zorgh 1669
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 44 Kiste Nr. M.W. 4  Inneres einer holländischen Kirche.  1654, Daniel Blieck; [L B.] tätig in Mittelburg, gest. 1673 ebenda  AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
krugbliste in das Haupt und Seissenegg.
Im Vordergrunde rechts ein Mann mit rotem Umhang, Schlapphut und Stulpenstiefeln. Neben ihm eine Dame in langem weissen Kleid mit blaugrünem Mantel.
Siegel der Slg. Wassermann.
Öl auf Holz 49 x 37 cm
Bez. unten rechts: D. D. Blieck Ao 1654
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 45 Kiste Nr. M.W. 4  Kartenspielende Bauern in einem Wirtshaus.  Adriaen Brouwer; geb. 1605 odr 06 in Oudenaarde, gest. 1638 in Antwerpen  Auf dem Tisch ein grünes Tuch. Durch die geöffnete Tür Ausblick in eine flämisch Landschaft. Rechts vor einem Kamin Mann und Frau in unterhaltung.
Rückseite: Siegel der Slg. Wassermann.

Öl auf Holz 32,3 x 42,6 cm, parkettiert
unbezeichnet
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 46 Kiste Nr. M.W. 4  Seehafen  Philipp Wouwerman; geb. 1619 in Haarlem, gest. 1668 ebda  Auf einem Hügel links im Vordergrund steht ein graues Pferd vor einem mit Warenballen beladenen Schlitten, den 2 Männer auszuladen im Begriff sind. Daneben steht ein Junge und sieht zu. Ein anderer, ebenfalls bepackter Karren steht nicht weit davon. Ein Mann macht ein Paket los, das ein anderer daneben weiter bringen soll. Mehr links reitet ein Mann auf einem beladenen Pferd den Hügel herunter, ne (more...) 
M.W. 47 Kiste Nr. M.W. 3  Inneres einer Bauernstube.  Egbert van der Poel, geb. 1621 in Delft, gest. 1664 in Rotterdam  Am Fusse einer Treppe [auf]der ein Bauer mit einem Korb herabsteigt, zwei Knaben beim Murmelspiel, denen die im Hintergrund spinnende Mutter zuschaut. Im Vordergrund vor einer Tonne zwischen Küchengerät zwei Hühner.
AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
Rückseite: Siegel der Slg. Wassermann.
Öl auf Holz
36,5 x 31,5 cm
Bez. unten links: E. A. Van der Poel
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 48 Kiste Nr. M.W. 1  Blumenstrauss auf einem Steintisch vor einer Rundbogen Nische.  Anna Elisabeth Ruysch; holl. Malemi, gest. nach 1741 schwester der Rachel Ruysch  Öl auf Lwd. 33,3 x 29 cm
ungerahmt
Bez. rechts unten: Anna Ruysch 1685
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
M.W. 49 Kiste Nr. M.W. 3  Herde an einem Waldrand.  Paul Potter; geb. 1625 in Enkhuizen, gest. 1654 in Amsterdam  In der Mitte des Vordergrundes ein grau-weisser und ein rotbrauner Stier und Schafe. Rechts hinten eine Weide. Ausblick in eine Waldlandschaft. Links vor dem Wald ein Hirtenpaar und ein Hund.
Auf der Rückseite mehrere Siegel: 1. der Slg. Wassermann; 2. mit nicht deutbarem Initial; 3. Exportsiegel der Stadt Mailand.
AUFBEWAHRUNGSORT: Peter
Öl auf Holz 25 x 31 cm
[unbezeichnet] sign. vorn in der Mit (more...)
 
M.W. 50 Kiste Nr. M.W. 3  In einem Wohnraum eingeschlafenes Mädchen an einem Tisch,  Jacob Duck; geb. 1600 in Utrecht, gest. nach 1660 im Haag  wird von einem Kavalier mit Federhut unter dem Arm mit einer Blume wach gekitzelt. Das Paar wird von einer alten Frau durch die Tür im Hintergrund belauscht.
Rückseite: Siegel der Sammlung Wassermann.
Öl a. Holz 29 x 36,5 cm
unbezeichnet
ZUGANGSTAG IN PARIS: 20.3.41
 
Displaying 1 to 50 of 80 matches.
Pages:    1  2     NEXT »